Baltic Open Air 2018 – Die Wikinger haben noch lange nicht genug!

Wenn die Wikingerschiffe langsam gen Schleswig segeln, wissen die Wikinger, dass es Zeit ist die gewonnen Schlachten zu feiern. Vom 23 – 25 August 2018 findet das Baltic Open Air am Königshügel in Haddeby bei Schleswig statt und dort werden die Wikinger auf ein Wochenende voll mit Met & Bier, vielen Aktivitäten und rockfreudigen Bands verbringen. Die ersten Bands sind bereits bestätigt und es wird eisig auf dem BOA 2018, doch die Wikinger hält das nicht davon ab, Eisbrecher stark anzufeuern und lautstark mit zu singen. Eisbrecher sind 2018 wieder mit dabei und im Gepäck haben sie ihr neues Album „Sturmfahrt“, das aus einem Mix aus Gothic-/Industrial-/Rock-/Metal-Genre überzeugt.

Auch die Jungs von Kärbholz haben vom BOA nicht genug und kommen 2018 mit ihrem „Überdosis Leben“ Album zurück ins Wikingerland, doch auch bekannte Songs wird die Band den Fans servieren. Unter anderem noch dabei sind die Mädels von Thundermother, die nicht nur gutes Aussehen mitbringen, sondern auch besten Sound und bomben Stimmung. Dimple Minds wollen mit ihrem Song „durstige Männer“ den Durst der Wikinger löschen, die angesagte Schwedische Viking-Metal-Band Månegarm fordert zum Kampf heraus und die altbekannten Gesichter von Torfrock werden das Baltic Open Air 2018 so richtig in Stimmung bringen.

Viele weitere Bands werden in den nächsten Monaten bekannt gegeben, also seid gespannt und folgt uns auf den sozialen Medien um immer auf dem neuesten Stand zu sein!

Die ersten Bands für 2018!
Auf das Bild klicken zum Vergrößern

Jetzt Tickets sichern

Jetzt direkt deine Tickets online bestellen:
» zum Webshop